Carvomin® Ratgeber

Machen Sie es Ihrem Magen leicht

Ein leckeres Dessert mit ordentlich Sahne zu viel gefolgt von Schmerzen, Unwohlsein und Reue: Eine gestörte Magen-Darm-Balance kommt oft mit verschiedenen Symptomen daher. Die Klassiker sind Blähungen, Völlegefühl und Magenkrämpfe. Wie sie entstehen und was hilft, finden Sie hier:

Carvomin Völlegefühl

Völlegefühl

Zu üppig gegessen und der Magen drückt? Wie mit Völlegefühl umzugehen ist und was man dagegen tun kann, lesen Sie hier. 
 

Carvomin Magenkrämpfe

Magenkrämpfe

Zwicken, drücken und Verspannungen im Magen sind sehr unangenehm. Wie es dazu kommt und was Linderung verspricht, sehen Sie hier. 

Carvomin Blähungen

Blähungen

Falsches oder hastiges Essen kann zu Flatulenz führen. Tipps rund um die Linderung der Beschwerden finden Sie hier.
 

  • Verdauungsfördernd mit natürlichen Bitterstoffen
  • Krampflösend & schmerzlindernd*
  • Mit drei bewährten Heilpflanzen:
    Angelikawurzel, Benediktenkraut, Pfefferminze

*Enthält Pflanzenextrakte mit krampflösender und schmerzstillender Wirkung (Angelikawurzel, Pfefferminzblätter) bei Magen-Darm-Beschwerden.